INFO

Ausgestattet mit Akustik-Gitarren, Mundharmonika und zwei harmonischen Stimmen überzeugen die Brüder Sebastian und Benjamin Hinz aus dem Kreis Herford ihr Publikum mit Musikalität, Echtheit und Ohrwürmern aus eigener Feder. 

 

Von 2011 bis 2017 fand das unter dem Bandnamen Oceanview statt.

 

Nach vielen Konzerten, diversen Alben und einer Auszeichnung mit dem Create-Music OWL Award erfolgte im Frühling 2017 die offizielle Umbenennung des Duos in Benni & ich.

 

Im Sommer 2017 brachten die Geschwister das englische Album JUKEBOX heraus.

 

Ihr deutsches Debutalbum KAPITEL EINS erschien im Herbst 2018 und ist überall im Handel und den digitalen Plattformen erhältlich.

 

Zur Zeit sind sie mit ihrem aktuellen Programm deutschlandweit unterwegs.

 

Hier geht es zu den Terminen.